„Wer bin ich ohne sie?“

Dieser Artikel in der „Zeit“ über die Trauer und den Abschied haben mich eben auf ganz besondere Weise sehr berührt…

*

2 Gedanken zu “„Wer bin ich ohne sie?“

  1. Da kommen viele emotionale Regungen daher – es geht rauf und runter und wieder rauf. Und dort oben sollen sie auch stehen bleiben. Danke für das Teilen dieser Geschichte. Mit vielen lieben Grüßen – Wolfgang

    Gefällt 1 Person

  2. Hmm… den Artikel hatte ich auch gelesen und es ging mir genauso. Habe gerade noch einmal reingeschaut und wie beim ersten Lesen erneut nach den ersten Zeilen gedacht: Wie schön, wenn jemand (diese) Lieder für dich aussucht bei deiner Beerdigung. Wenn da überhaupt jemand ist, der weiß, welche Musik dich berührt hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s